Sonnenschein, 1 Grad Hitze und der 4. runde Geburtstag

30.03.2018 – Vorsichtig schiebe ich den Vorhang zu Seite…oh ich werde geblendet…die Sonne scheint. Yippiehhhh! Das kann nur ein toller Tag werden😊

Gegen 09:00 Uhr gehen wir ins Deichkind frĂŒhstĂŒcken. Die Auswahl ist reichhaltig und fĂŒr jeden Geschmack ist etwas dabei. FĂŒr mich gibt es heute noch ein kleines Extra…ein StĂŒck Mandarinen-Kuchen mit MandelblĂ€ttchen ein Schokoherz und eine Physalis. Ui…da wird der kleine Tisch schnell voll. Da ich natĂŒtlich nicht alles schaffe, wird der Kuchen abgedeckt und kommt mit auf’s Zimmer.

Auge in Auge mit einem Hai im Multimar in Tönning

Da es sehr windig ist, machen wir heute einen Ausflug ins Multimar nach Tönning. Hier wird einem die Nordsee und das Naturschutzgebiet Wattenmeer in einer Art Museum nĂ€her gebracht. Auch fĂŒr Kinder super geeignet.

Danach fahren wir zum Eidersperrwerk und hier wird uns ordentlich der Wind um die Ohren gepustet. Da hilft noch nicht mal die Kapuze an der Jacke.

Erster Spargel mit Kabeljau

SpĂ€t am Nachmittag sind wir wieder zurĂŒck im Hotel und wĂ€rmen uns erstmal auf. Nebenher lassen wir uns vom Fernseher einlullen bis es in der Magengegend verdĂ€chtig zieht. Eigentlich wollten wir ins Restaurant „Die Insel“, aber ich habe keine Lust mehr auf dick einpacken und so gehen wir ins „Deichkind“ und diese Wahl ist vorzĂŒglich. Wir genehmigen uns beide einen Hugo, ein SpargelcremesĂŒppchen mit Croutons eröffnet unsere persönliche Spargelzeit und wird gefolgt von Kabeljau mit Spargel und Kartoffeln mit Buttr und Sauce Hollandaise.

Nach zahlreichen Anrufen, SMSen, WhatsApp-Nachrichten und sonstigen Möglichkeiten der Sozialen Medien endet mein 4. runder Geburtstag.

Auch auf diesem Weg…vielen Dank an alle Gratulanten per Post (ja, es gibt tatsĂ€chlich noch Leute die mir Briefe und Karten schreiben), per Telefonanruf, SMS, WhatsApp, Facebook, etc.. Ich habe mich riesig ĂŒber jedes Zeichen des an mich denkens gefreut😊